Christian Donner (staatlich geprüfter Berg/Skiführer)

Christian's Leidenschaft für die Berge begann bereits in seiner frühen Kindheit. Viel unterwegs in den Bergen mit Vater, Bruder und Bergwachtlern festigte sich sein Wunsch, diesen Lebensinhalt in seinen beruflichen Alltag mit einzubringen und machte die Ausbildung zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer. Kurz darauf gründete er seine eigene Bergsportschule: ProAlpin, die erste Bergsportschule Oberfrankens, Diese bietet in ihrem Programm klassische wie außergewöhnliche Touren weltweit, sommers wie winters. Sein Bergschulstützpunkt liegt jedoch im Herzen der Fränkischen Schweiz, im Naturfreundehaus Veilbronn (bei Ebermannsstadt), einem der besten Klettergebiete weltweit.

Sein fachliches Wissen sowie praktisches Können durch Zusatzausbildungen zum Rettungsassistentn, Flugretter, Mitglied der Bergwacht Bayern und Intensivpfleger konnte Christian schon auf einigen Bergwachteinsätzen und Expeditionen zum Einsatz bringen.

Christian's Lieblingstouren sind ausgefallene Ski-, Kletter-, und Pilotreisen.