Skitouren vom Boot in Norwegen

Skitouren vom Boot in Norwegen

In den Lyngenalps

Wir starten jede unserer Skkitouren

vom Boot, unserem schwimmeden Hotel

Nach dem Anlegen der Sicherheitsausrüstung

Werden wir mit unseren Tourenski

Im Beiboot an Land gebracht

Die Skioturen in den Lyngenalps

sind absolute Genuss Skitouren

Grandiose Gipfel warten darauf

von uns mit den Skiern bestiegen zu werden

unvergessliche Tiefschneeabfahrten

immer mit Blick RIchtung Meer

Wir ziehen unsere Ski erst am Meer aus

bevor es wieder zurück aufs Boot geht

Verdiente Erholung nach der Skitour

In der Sauna oder Hot Tub an Deck

pro Person
2299,- €

Reise Buchen

Kategorie: 
Tourdauer: 
Tourenwoche
Schwierigkeit: 
Mittel

Ihr Bergführer

Christian Donner

staatlich geprüfter Berg/Skiführer

Norwegen - jeden Tag wieder eine einmalige Skitour vom Schiff aus! Von März bis April ist die beste Reisezeit um in Norwegen eine Skitour zu unternehmen.
Eine Woche lang werden wir von unserem Schiff aus die schönsten und interessantesten Skitourengebiete Norwegens ansteuern. Von unserem schwimmenden Hotel aus unternehmen wir Touren zwischen 1000 und 1400 Höhenmeter in den norwegischen Lyngenalpen.
Treffpunkt: Hafen Tromsö-Norwegen, einchecken auf unserem Schiff der Polargirl

Abhängig von den Wetterverhältnissen werden wir noch am gleichen Abend  auslaufen, um unser erstes Skitourenziel zu erreichen. Unsere Rückkehr in den Hafen von Tromsö ist geplant für Freitagabend, um noch das Nachtleben in Tromsö genießen zu können.

Die Touren sind alle zwischen 1.000 und 1.400 Höhenmeter und versprechen zu dieser Jahreszeit staubende Abfahrten in Pulver oder Firn. Am Abend sitzen wir dann wieder in unserem gemütlich warmen Boot und werden von unserer Küchenmanschaft bestens verköstigt. Die Polar Girl ist ein Passagierschiff und bietet mit seinem neu renovierten Salon, einer Bar, Sauna und Whirlpool auf Deck ausreichend Gelegenheit nach den Skitouren sowohl gemütlich beisammen zu sitzen, als auch in Ruhe entspannen zu können.
Das Schiff verfügt über 2er und 4er Kabinen, mehrere Duschen und Toiletten.

Die Reise wird mit drei staatlich geprüften Berg/Skiführern durchgeführt, wir kooperieren mit der Bergschule Hydroalpin. Somit haben wir die Möglichkeit, in kleinen Gruppen und leistungsangepaßt auf Tour zu gehen.

 

Skitouren vom Boot in Norwegen – Mythos oder Realität?

Norwegen: das ist das Land von Mythen und Trollen, von Weite und Ruhe, Bergen und Fjorden. Doch eins ist auf unserer Reise sicher kein Mythos sondern wunderbare Realität: hier erwarten uns Genussskitouren mit 360° Blick auf die Fjorde der Lyngenalpen.
Mit unserem schwimmenden Fjordhotel, dem Passagierschiff Polar Girl, können wir uns eine Woche lang jeden Morgen auf neue Tourenziele freuen. Das Schiff legt direkt vor unserem Wunschberg Anker, entweder im Hafen eines der kleinen Fischerdörfchen oder, sollte es keinen Hafen geben, dann lassen wir uns vom eigenen Privatbeiboot trockenen Skischuhs an's Ufer bringen.
Hier fellen wir auf und machen uns bereit für unsere Tagestour durch unberührte Tiefschnee- oder Firnhänge inmitten einer wirklich atemberaubenden Fjord- und Berglandschaft. Die Lyngenalpen im Norden von Norwegen sind ein Eldorado für alle diejenigen Skitourenanhänger und Freerider, die dem Skitourentourismus der Alpen aus dem Weg gehen möchten. Die herrlichen Abfahrten durch Pulverschnee oder Firn gehen meist bis hinunter an's Wasser, wo bereits wieder unser Privatboot auf uns wartet, um uns "nach Hause" zu bringen. Hier gibt es kein Après-Ski Getöse, keine vollen Parkplätze und keinen Stau auf der Heimfahrt. Hier genießt man die Landschaft und ein unglaubliches Freiheitsgefühl.

Eine Empfehlung vom Profi

So berichtet übrigens auch Zach Paley, Vollzeitskifahrer und Powder Guru bzw Guide über seine Touren und Trips durch die magischen Lyngen-Alps in Norwegen, dass er in dieser Region einiger seiner besten Tiefschnee Erlebnisse hatte und die Kombination aus Schnee & Wasser einzigartig sei. In Anbetracht seines Repertoires kann man ihm wohl Glauben schenken.

Wie kann ich mir den Ablauf der Tourenwoche vorstellen?

Abhängig von den Wetterverhältnissen wird unser Boot noch am Abend der Anreise auslaufen, um unser erstes Skitourenziel zu erreichen. Unsere Rückkehr in den Hafen von Tromsö ist geplant für den folgenden Freitagabend. Der letzte Abend unserer Reise bietet noch einmal Möglichkeit, Tromsö bei Nacht kennenzulernen. Auch das ist lohnenswert.

Einchecken Schiff: am Samstag bis 18.00 Uhr
Auschecken Schiff: am Samstag bis 10.00 Uhr

Sonntag- Freitag: direkt vom Boot aus starten wir zu unseren Skitouren. Es werden täglich drei Gruppen mit jeweils 3 staatlich geprüften Bergführern gebildet, die teils die gleichen und teils andere Touren gehen. So wird garantiert, dass jeder Tourengeher gemäß seiner Ansprüche und Kondition die Tour genießen kann und die Gruppengröße immer klein ist. Da wir mit der Alpinschule Hydroalpin zusammenarbeiten, können ein oder mehrere Bergführer unseres Kooperationspartners im Team sein.
Die Skitouren sind alle zwischen 1.000 und 1.400 Höhenmeter und versprechen zu dieser Jahreszeit staubende Abfahrten in Pulver oder Firn.
Am Abend sitzen wir dann wieder in unserem gemütlich warmen Boot und werden von unserer Küchen Mannschaft bestens verköstigt.

Was bietet unser Fjordhotel?

Die Polar Girl ist ein Passagier Schiff und bietet mit seinem neu renovierten Salon, einer Bar, einer Sauna und einem Hot Tub an Deck ausreichend Gelegenheit, nach den Skitouren sowohl gemütlich beisammen zu sitzen, als auch in Ruhe entspannen zu können. Das Schiff verfügt über 2er und 4er Personen Kabinen, mehrere heiße Duschen und Toiletten. Bitte bringen Sie Badehose und Hygieneartikel inkl. Handtücher mit. Die Zimmerverteilung läuft nach dem Prinzip, wer zuerst bucht, hat die beste Auswahl.
An Bord haben wir Stromanschluss und einen Breitbandbildschirm mit DVD-Player (kein Fernseherempfang). Steckdosen und Stromversorgung sind wie in Deutschland.
Das Schiff ist super geheizt. Leichte Freizeitbekleidung und Haus-/Turnschuhe sind für das Leben an Board absolut ausreichend. Schlafsäcke werden keine benötigt, da die Kojen mit Bettzeug und Leinentüchern ausgestattet sind.
Jeden Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstückbuffets (Lachs, Eier, Marmeladen, Obst, Joghurt Drinks, Säfte, Tee, Kaffee, Wurst, Käse). Das Abendbuffet besteht aus Suppe, Hauptgericht und Nachspeise. Für die Touren kann man sich am Frühstücks Buffet reichlich Brote zubereiten. Saft und Marschtee können selbstständig in Getränkeflaschen abgefüllt werden. Spezielle Tourenverpflegung bitte für die Woche selbst organisieren.
Getränke sind für norwegische Verhältnisse relativ günstig auf dem Boot zu erwerben (Bier ca. 3,- Euro, Limo/Wasser ca. 2,5 Euro). Man kann auf dem Boot mit Karte zahlen.

Spezialskitourenreise Lofoten

Wem die Idee des schwimmenden Untersatzes gar nicht gefällt und lieber festen Boden unter den Füßen hat, zumindest nach den Skitouren, jedoch unbedingt einmal in Norwegen Skitouren gehen und ebenfalls traumhafte Fjordlandschaften genießen möchte, wird bei unserer Lofoten Skitourenreise fündig: die Lofoten, eine Inselgruppe jenseits des Polarkreises mit spektakulären Bergen und malerischen Fjorden sind ein Skitouren-Paradies direkt über den Fjorden Nord-Norwegens. Mehr Informationen hierzu gibt es unter: Skitourenreisen Lofoten

Leistungen

Zusatzkosten

Anforderungen

Staatl. Gepr. Berg/Skiführer ProAlpin oder Hydroalpin

Flugkosten ca. 500,- €

Kondition für 3-5 Stunden Aufstieg (1000-1400 Hm)

7 Übernachtungen mit Vollpension auf der Polar Girl in 2er-oder 4-er Kabinen Sauna, Hot Tub, Marschtee

evtl. Hotelübernachtung in Tromsö bei vorzeitiger Anreise

Sicheres Skifahren in allen Schneearten

Bei vorzeitiger Anreise in Tromsö reservieren wir Hotel

Pro Woche 80,- €

 

Gerne sind wir auch bei der Flugbuchung behilflich

Getränke an Board
Bier ca. 3,- €, Limo/Wasser ca. 2,5 €)

 

 

 

Zeitraum Bergführer Teilnehmer-Anzahl Preis Freie Plätze  
Individuelle Anfrage
17.03.2018 bis 24.03.2018
Christian Min. Anzahl: Keine
Max. Anzahl: 21
2 299,- EUR
noch 3 freie Plätze
Termin buchen

Einchecken Schiff: Am Samstag um 18.00 Uhr

Auschecken Schiff:  Am Samstag bis 10.00 Uhr

Sonntag- Freitag: Wir starten jeden Tag direkt vom Boot aus zu unseren Skitouren. Es werden täglich drei Gruppen gebildet, die teils die gleichen und teils unterschiedliche Touren gehen. So wird garantiert, daß jeder Tourengeher gemäß seiner Ansprüche und Kondition die Tour genießen kann.

Freitag: Am Freitag Abend werden wir wieder im Hafen von Tromsö anlegen.

Check-out vom Boot ist am Samstag nach dem Frühstück (oder je nach Abflugzeit vor dem Frühstück, da die Flugzeiten mancher Airlines relativ früh sind).

  • Staatlich geprüfter Berg/Skiführer der Bergsportschule ProAlpin
  • 7 Übernachtungen mit Vollpension auf der Polar Girl in 2er-oder 4-er Kabinen
  • Sauna, Hottup, Marschtee 
  • bei vorzeitiger Anreise nach Trosmö reservieren wir geren das Hotel für Euch
  • Gerne sind wir bei der Flugbuchung behilflich

 

Die Polar Girl ist ein Passagier Schiff und bietet mit seinem neu renovierten Salon, einer Bar, Sauna und Whirlpool ausreichend Gelegenheit, nach den Skitouren sowohl gemütlich beisammen zu sitzen, als auch in Ruhe entspannen zu können. Das Schiff bietet 2er und 4er Kabinen. Die Zimmerverteilung läuft nach dem Prinzip, wer zu erst bucht, hat die Auswahl.
Das Schiff bietet mehrere heiße Duschen, saubere Toiletten und ist mit Sauna und Hottub an Deck ausgestattet. Bitte entsprechend Badehose und Hygieneartikel inkl. Handtücher mitbringen. Am Bord haben wir Stromanschluss und einen  Breitbandbildschirm mit DVD-Player (kein Fernseherempfang).
Das Schiff ist super geheizt. Leichte Freizeitbekleidung und Haus-/Turnschuhe sind für das Schiff absolut ausreichend. Schlafsäcke werden keine benötigt, da die Kojen mit Bettzeug und Leinentüchern ausgestattet sind. Steckdosen und Stromversorgung sind wie in Deutschland.

 Du solltest Kondition für 3-5 Stunden Aufstieg (1000-1400 Hm) mitbringen, sicheres Skifahren in allen Schneearten

Jeden Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstückbuffets (Lachs, Eier, Marmeladen, Obst, Joghurt Drinks, Säfte, Tee, Kaffee, Wurst, Käse). Das Abendbuffet besteht aus Suppe, Hauptgericht und Nachspeise.

Für die Touren kann man sich am Frühstücks Buffet reichlich Brote zubereiten. Saft und Marschtee können selbstständig in Getränkeflaschen abgefüllt werden. Spezielle Tourenverpflegung bitte für die Woche selbst organisieren.

Getränke sind für norwegische Verhältnisse relativ günstig auf dem Boot zu erwerben (Bier ca. 3,- Euro, Limo/Wasser ca. 2,5 Euro). Es kann am Boot mit Karte gezahlt werden.

  • Für Flug rechnest Du ca. 500,- Euro
  • evtl. Hotelübernachtung in Tromsö bei vorzeitiger Anreise
  • Wir empfehlen immer abseits der gesicherten Piste mit einem ABS– Rucksack unterwegs zu sein. Leihrucksäcke
    sind auf Anfrage in unserer Bergschule erhältlich und kosten Dich für die Woche zusätzlich 80,- Euro.
    Bitte unbedingt im Vorfeld reservieren

AnhangGröße
PDF icon norwegen-skitour-vom-boot.pdf840.77 KB